Teststation Nordendorf öffnet letztmalig am 30. Juni

Die St. Jakobus Apotheke Nordendorf hat mitgeteilt, dass die kostenfreien Corona-Bürgertests ab dem 1. Juli nicht mehr angeboten werden können. Am 30. Juni öffnet somit die Teststation zum letzten Mal die Türen. Erster Bürgermeister Tobias Kunz dankte dem Team für das Engagement in den vergangenen Monaten: „Das Team hat einen großen Beitrag dazu geleistet, dass die Bürgerinnen und Bürger sich und andere schützen konnten. Die zunächst durch das Bayerische Rote Kreuz betreute Teststation war eine der ersten Teststationen im nördlichen Landkreis Augsburg. Sie wurde schon bald durch das Angebot der Apotheke ergänzt und war ein guter Vor-Ort-Service für die Bürgerinnen und Bürger in diesen schwierigen Zeiten. Allen Beteiligten ein großes Dankeschön!“ Die Gemeinde Nordendorf hatte die Räumlichkeiten im Bürgerhaus in der Schäfflerstraße für die Teststation zur Verfügung gestellt.